Ohne Trainingsplan trainieren ist wie kochen ohne Gewürze

Warum Trainingspläne sinnvoll sind?

 

Das Hauptargument sich ein vielseitiges Trainingsprogramm zu haben.

Es gibt viele Sportler Tag für Tag die gleiche Anzahl an Kilometer und wahrscheinlich auch die gleiche Strecke laufen. Viele kämpfen dann mit dem inneren Schweinehund die Laufschuhe zu schnüren.

 

Mit einem Trainingsplan dagegen freut man sich auf das nächste Training und die neue Herausforderung .

 

Laufen heißt:

  • Abwechslung
  • Herausforderung
  • Verbesserung 
  • Freude
  • Spaß

 

Laufanfänger -Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene , ambitionierte Hobbyläufer , Halbmarathon, Marathon oder Ultramarathon für alle diese Sportler ist es ein

A und O einen abwechslungsreichen Trainingsplan zu haben.

 

 

Unterschiede zwischen Standardtrainingsplänen und Deinem individuellen Trainingspläne

 

Standard Trainingsplan

 

  • abwechslungsreiches Training
  • Herzfrequenzorientiert oder Tempoorientiert ( nach einer Formel)
  • Anzahl der Einheiten pro Woche 

 

Individuelle Trainingspläne

 

  • Deine Ziele 
  • familiäre Situation 
  • berufliche Situation
  • Wettkämpfe die du anstrebst
  • Test LC 1000
  • Herzfrequenzorientiert oder Tempoorientiert nach deinen Werten
  • Plan kann angepasst werden 
  • Anzahl der Einheiten pro Woche 
  • Ausgleichsportarten werden  berücksichtigt
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Laufschmiede-Rheinhessen, info@laufschmiede-rheinhessen.com, +49 176/21099525

Anrufen

E-Mail

Anfahrt